Steigenberger Airport Hotel Frankfurt wird 50 Jahre

Erstes Flughafen Hotel Deutschlands feiert Jubiläum

Das Steigenberger Airport Hotel öffnete am 9. Mai 1969 als erstes Flughafen Hotel Deutschlands seine Türen am Frankfurter Airport. Seither sind fünf ereignisreiche Jahrzehnte vergangen – dieses Jahr feiert das Hotel unter dem Motto „Fifty & Fab“ seinen runden Geburtstag. „Mit den Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ehren wir eines unserer geschichtsträchtigen Häuser: Das Steigenberger Airport Hotel Frankfurt blickt auf eine langjährige Tradition zurück und bietet seinen Gästen Stadtwald-Lage in unmittelbarer Nähe von Deutschlands größtem Flughafen“, so Thomas Willms, CEO, Deutsche Hospitality.


Ausgewählte Kunden, Stammgäste und Pressevertreter lud das Steigenberger Airport Hotel Frankfurt Ende September zu einer offiziellen „Studio 69“ Geburtstagsparty in die 10. Etage des Executive Tower ein – Skyline-Blick und Taunus-Panorama inklusive. Der Weg dorthin war eine Hommage an den Standort: Stewardessen begrüßten die Gäste stilecht am Airline-Trolley und die Fahrt im Aufzug wurde mit Piloten und Kabinensitzen zum Flugerlebnis. Auf der Party erwarteten die Gäste Flying Food & Cocktails aus fünf Jahrzehnten, speziell gestaltete Zimmer sowie Musik von Jaz in the City-DJ Whtvr wrks. Der Bogen in die Gegenwart wurde mit der Einweihung der neuen Shuttle-Busse sowie der Gestaltung der Hotellobby, beides im Evolution Steigenberger-Design, gespannt. 


Anlässlich des runden Geburtstags hatte das Hotelteam die Gäste bereits am 9. Mai im Flair der sechziger und siebziger Jahre mit Musik aus dem Eröffnungsjahrzent sowie Erdbeerbowle und kleinen Präsenten begrüßt. Als besonderes Highlight übernahm ein VW-Bulli den Shuttledienst vom Hotel zu den Terminals des Frankfurter Flughafens – ganz wie im Jahr 1969.


Zum Jubiläumsjahr plant das Hotel am Flughafen Frankfurt noch bis Ende dieses Jahres viele weitere Aktionen. In der Lobby wurde ein dauerhafter Selfie-Point im Retro-Look errichtet: Auf einem originalen Hotelsessel aus den siebziger Jahren, und vor dem Hintergrund einer nostalgischen Tapetenwand mit Bildern der ersten Hoteljahre, können Gäste Erinnerungsfotos im Retro-Stil  aufnehmen.


Das Steigenberger Airport Hotel Frankfurt liegt nur etwa einen Kilometer vom Frankfurter Flughafen entfernt und überrascht seine Gäste trotz der Flughafen Nähe mit direktem Zugang zum Naherholungsgebiet: Der dreiflügelige Hotelbau bietet von einem Großteil der Zimmer einen Ausblick auf den Stadtwald. Mit 544 stilvoll eingerichteten Zimmern und 20 Suiten sowie 40 Tagungsräumen ist das Hotel eine Top-Adresse für Individual- und Geschäftsreisende und bietet den idealen Rahmen für Tagungen, Konferenzen und Veranstaltungen. Die 40 multifunktionalen Räume bieten optimale Infrastruktur und den neuesten Stand der Technik für unterschiedlichste Eventformate.

Über Steigenberger Hotels & Resorts

Steigenberger Hotels & Resorts ist eine Marke der Deutschen Hospitality. Sie steht für Luxus und Gastfreundschaft in Vollendung, bietet historische Traditionshäuser ebenso wie lebendige Stadtresidenzen oder Wellness-Oasen inmitten der Natur. Das Portfolio umfasst 60 Hotels in elf Ländern in Europa, Asien und Afrika. Weitere Marken der Deutschen Hospitality sind MAXX by Steigenberger – neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche, ganz nach dem Motto „MAXXimize your stay“, Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene, IntercityHotel mit 40 modernen Stadthotels der gehobenen Mittelklasse jeweils nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen und Zleep Hotels – Qualität und Design zu einem günstigen Preis – mit Hotels in Dänemark und Schweden.