Kooperation auf höchstem Niveau: Steigenberger Hotels & Resorts und Weingut von Othegraven kreieren exklusive Weine – Eigentümer ist Günther Jauch

Riesling, Kabinett oder Spätlese: Zum 90-jährigen Jubiläum der Marke Steigenberger Hotels & Resorts gibt das Hotelunternehmen seine Kooperation mit dem Weingut von Othegraven an der Saar bekannt. Gemeinsam mit dem im Besitz von Günther Jauch befindlichen Traditionsweingut führen die Restaurants der Steigenberger Hotels in Deutschland seit September eine exklusive Riesling-Edition auf den Weinkarten. Für das kommende Jahr wird das Angebot der Weine von Othegraven um einen Jahrgangswein des Jubiläumsjahres 2020 sowie eine Steigenberger-Sonderedition für ausgewählte Häuser erweitert.

 

„Die Verbindung von einer langjährigen Tradition mit modernen Elementen und höchster Qualität spiegelt genau den Markenkern der Steigenberger Hotels & Resorts wider“, kommentiert Denis Hüttig, Vice President Operations, Steigenberger Hotels & Resorts. „Wir freuen uns daher sehr, im Weingut von Othegraven den idealen Weinpartner gefunden zu haben, um auf das 90-jährige Bestehen der Steigenberger Hotels & Resorts gemeinsam aufzubauen."

 

Auch Günther Jauch begrüßt die Kooperation der beiden Unternehmen: „Ich freue mich sehr über unsere Zusammenarbeit und über die Verbindung von Qualität und Tradition, der sich die Steigenberger-Häuser und mein Familienweingut gleichermaßen verpflichtet fühlen.“

 

Das Weingut von Othegraven liegt in Kanzem an der Saar und besteht seit dem 16. Jahrhundert. Seit 1805 befindet sich das Weingut in Besitz der Familie von Günther Jauch, dessen Großmutter eine geborene von Othegraven war. Gemeinsam mit seiner Frau Thea hat Günther Jauch 2010 das Weingut als Eigentümer übernommen.

Über Steigenberger Hotels & Resorts

Steigenberger Hotels & Resorts ist eine Marke der Deutschen Hospitality. Sie steht für Luxus und Gastfreundschaft in Vollendung, bietet historische Traditionshäuser ebenso wie lebendige Stadtresidenzen oder Wellness-Oasen inmitten der Natur. Das Portfolio umfasst 60 Hotels in elf Ländern in Europa, Asien und Afrika. Weitere Marken der Deutschen Hospitality sind MAXX by Steigenberger – neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche, ganz nach dem Motto „MAXXimize your stay“, Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene, IntercityHotel mit über 40 modernen Stadthotels der gehobenen Mittelklasse jeweils nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen und Zleep Hotels – Qualität und Design zu einem günstigen Preis – mit Hotels in Dänemark und Schweden.