Gold für Spitzenhotellerie Made in Germany

Steigenberger Hotels and Resorts zum siebten Mal Service-Champion - IntercityHotel mit Gold-Medaille für Kundenzufriedenheit ausgezeichnet


Zum siebten Mal in Folge gewinnen die Steigenberger Hotels and Resorts die Auszeichnung „Service-Champion“ in Deutschlands größtem Service-Ranking. Die Traditionsmarke sicherte sich erneut den Gesamtsieg unter den insgesamt 3.016 Unternehmen aus 327 Branchen, die bewertet wurden.

Für das jährliche Service-Ranking werden zahlreiche Unternehmen aus Kundensicht bewertet und analysiert. Es handelt sich hierbei um eine Initiative der Kölner Analysegesellschaft Service-Value GmbH, der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Tageszeitung DIE WELT.

„Dass wir nun zum siebten Mal in Folge als Service Champion ausgezeichnet wurden, macht uns unglaublich stolz. Es ist eine wiederholt tolle Bestätigung, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei ihrer täglichen Arbeit kontinuierlich ihr Bestes geben und die Philosophie unseres Unternehmens mit Leben füllen. Dafür sind wir sehr dankbar“, so Denis Hüttig, Vice President der Steigenberger Resort Hotels über den Erfolg der Traditionsmarke Steigenberger Hotels and Resorts.

IntercityHotel-Gäste sind überdurchschnittlich zufrieden, was ebenfalls aus dem Service-Ranking hervorging. Deshalb erhielt die Hotelgesellschaft in diesem Jahr die Gold-Medaille für Kundenzufriedenheit. „Ein zufriedener Gast ist das Ziel eines jeden Hoteliers“, so Joachim Marusczyk, Gründungs-Geschäftsführer der IntercityHotel GmbH. „Mit IntercityHotel sind wir seit mehr als 30 Jahren erfolgreich. Unsere Häuser sind freundlich, zeitsparend und bequem und weisen dabei eine sehr hohe Servicequalität auf – genau wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unsere Werte zu jedem einzelnen Gast transportieren. Daher freuen wir uns sehr über diese großartige Auszeichnung.“

Über die Deutsche Hospitality

IntercityHotel ist eine Marke der Deutschen Hospitality. Sie steht für moderne Stadthotels der gehobenen Mittelklasse. IntercityHotels befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen. Mit dem FreeCityTicket können Hotelgäste den öffentlichen Nahverkehr kostenfrei nutzen. Das Portfolio umfasst 40 Hotels in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Oman und China, 20 weitere Häuser befinden sich aktuell in der Entwicklung. Weitere Marken der Deutschen Hospitality sind Steigenberger Hotels and Resorts mit 60 historischen Traditionshäusern, lebendigen Stadtresidenzen sowie Wellness-Oasen inmitten der Natur, MAXX by Steigenberger – neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche – ganz nach dem Motto „MAXXimize your stay“ und Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene leben.

Bildergalerie