Wechsel bei IntercityHotel in Darmstadt, Hannover und Nürnberg

Stefan Marczinkowski und Christopher Neuner verantworten zukünftig die Hotels in Darmstadt und Nürnberg – Thomas Nixdorf leitet beide Hotels in Hannover

Zum 01. März 2021 wechselt Stefan Marczinkowski nach über drei Jahren als General Manager des IntercityHotel Nürnberg in das IntercityHotel Darmstadt, das er bereits seit September 2020 interimsweise führt. Die Leitung des IntercityHotel Nürnberg übernimmt Christopher Neuner. Thomas Nixdorf, General Manager des IntercityHotel Hannover Hauptbahnhof Ost, verantwortet seit dem 01. Februar 2021 zusätzlich das IntercityHotel Hannover. Lisa Edelmann, die das Hotel seit 2019 leitete und seit 2012 für die IntercityHotel GmbH tätig war, hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Nixdorf übernimmt damit das Haus, das er bereits 2009 als Hoteldirektor eröffnete und bis 2013 erfolgreich führte.

 

„Wir freuen uns, dass mit Herrn Marczinkowski, Herrn Neuner und Herrn Nixdorf drei erfahrene und langjährige Mitarbeiter der IntercityHotel GmbH Verantwortung für die Standorte Darmstadt, Nürnberg und Hannover übernehmen. Mit ihrer großen Expertise werden sie den Restart nach dem Ende der aktuellen Reisebeschränkungen erfolgreich gestalten“, so Christian Kaschner, Geschäftsführer der IntercityHotel GmbH. „Wir danken Lisa Edelmann für die tolle Zusammenarbeit in den letzten Jahren und wünschen ihr für die Zukunft viel Erfolg“.

 

Stefan Marczinkowski feierte im Januar 2021 sein 20. Dienstjubiläum bei der Deutschen Hospitality. 2001 stieg er als stellvertretender Empfangsleiter im IntercityHotel Wuppertal ein und wechselte nach langjähriger Tätigkeit im IntercityHotel Frankfurt Airport 2013 als General Manager in das IntercityHotel Magdeburg. Das IntercityHotel Nürnberg leitete er ab 2017.

 

Christopher Neuner hatte zuletzt die Positionen des Empfangsleiters und stellvertretenden Direktors im IntercityHotel Frankfurt Hauptbahnhof Süd inne, dem mit 414 Zimmern größten Haus der Marke. Zuvor war der gelernte Hotelfachmann im Steigenberger Hotel Frankfurt-Langen tätig, wo er 2003 seine Karriere bei der Deutschen Hospitality begann.

 

Thomas Nixdorf übernahm im Oktober 2019 das Pre-Opening des IntercityHotel Hannover Hauptbahnhof Ost, das er im Februar 2020 erfolgreich eröffnete. Zuvor war er General Manager im IntercityHotel Hamburg Dammtor-Messe. Im Jahr 2012 erhielt er bei IntercityHotel die Auszeichnung „General Manager of the Year“.

Über IntercityHotel

IntercityHotel ist eine Marke der Deutschen Hospitality. Sie steht für moderne Stadthotels der gehobenen Mittelklasse. IntercityHotels befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen. Mit dem FreeCityTicket können Hotelgäste den öffentlichen Nahverkehr kostenfrei nutzen. Das Portfolio umfasst über 40 Hotels in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Oman und China, 20 weitere Häuser befinden sich aktuell in der Entwicklung. Weitere Marken der Deutschen Hospitality sind Steigenberger Hotels & Resorts mit 60 historischen Traditionshäusern, lebendigen Stadtresidenzen sowie Wellness-Oasen inmitten der Natur, MAXX by Steigenberger – neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche – ganz nach dem Motto „MAXXimize your stay“, Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene leben und Zleep Hotels – Qualität und Design zu einem günstigen Preis – mit Hotels in Dänemark und Schweden.