Sonne, Strand, Steigenberger

Das Fünf-Sterne-Luxusresort Steigenberger Ras Soma eröffnete am 1. April 2021 an der Ostküste Ägyptens

Ein neues Steigenberger am Roten Meer: Am 1. April 2021 eröffnete das neue Steigenberger Resort Ras Soma an der Ostküste Ägyptens, 55 Kilometer südlich von Hurghada. Direkt am Meer erwartet das Fünf-Sterne-Hotel seine Gäste mit 409 hochwertig ausgestatteten Zimmer und Suiten sowie drei Royal Suiten mit eigenem Swim-up Pool. Vier großzügige Villen garantieren mit zwei bis drei Schlafzimmern, voll ausgestatteter Küche und privatem Swimming Pool einen luxuriösen Aufenthalt direkt am Strand. Kulinarisch versorgen fünf Restaurants und vier Bars die Gäste mit Spezialitäten aus aller Welt, ein topmodernes Spa und vielfältige Freizeitmöglichkeiten runden das Wohlfühlkonzept ab.

 

„Mit dem Steigenberger Resort Ras Soma eröffnet das 15. Hotel von Steigenberger Hotels & Resorts in Ägypten.“ so Marcus Bernhardt, CEO Deutsche Hospitality. „Über die Jahrzehnte hinweg ist mit diesem wundervollen Land eine Partnerschaft entstanden, die sich in tollen Hotels wie Ras Soma zeigt.“

 

Lokale und internationale Küche

 

Kulinarisches Herzstück des Hotels ist das Hauptrestaurant Kahramana, wo neben dem Frühstück abends mediterrane Gerichte serviert werden. Im Spezialitäten-Restaurant Benisuma erwartet die Gäste authentische Japanische Teppanyaki und Sushi sowie Indonesische und Thailändische Küche. Das auf orientalische und libanesische Küche spezialisierte Restaurant Arabesque bietet eine große Auswahl an Mezze und Menüs aus der Levante-Küche. Fisch und Meeresfrüchte serviert das Maya Beach Restaurant, italienische Spezialitäten, Tapas und Cocktails bietet das Cabana Pool-Side Restaurant. Drinks und Snacks in entspannter Atmosphäre genießen die Gäste in der Aqua Pool Bar und der Safari Lobby Bar & Lounge. Die Shisha Bar des Steigenberger Ras Soma komplettiert die gastronomische Vielfalt.

 

Privater Strand, Spa und Safe Travels

 

Direkt an der Soma Bay gelegen, bietet das Steigenberger Resort Ras Soma direkten Zugang zu einem privaten Sandstrand und zahlreichen Wassersportarten, wie Tauchen, Kitesurfen Stand-Up-Paddling oder Segeln. Darüber hinaus verfügt das Hotel über eigene Tennisplätze, ein Fitnessstudio und kindergerechte Einrichtungen. Im Midivaspa stehen den Gästen Saunen, Dampfbäder, ein Jacuzzi, Ruhebereiche und Wellness-Behandlungen zur Verfügung.

 

Mit dem „Safe Travels by Deutsche Hospitality“-Konzept ist auch das Steigenberger Ras Soma Teil des konzernweiten Hygiene- und Sicherheitskonzepte, dass Urlaub auf höchstem Niveau garantiert.

 

Neben dem Steigenberger Resort Ras Soma ist die Luxusmarke der Deutschen Hospitality an der ägyptischen Ostküste des Roten Meeres mit dem Steigenberger Golf Resort, Steigenberger Aldau Beach Hotel, Steigenberger Aqua Magic, Steigenberger Pure Lifestyle, Steigenberger Coraya Beach und Steigenberger Makadi vertreten.

Über Steigenberger Hotels & Resorts

Steigenberger Hotels & Resorts ist eine Marke der Deutschen Hospitality. Sie steht für Luxus und Gastfreundschaft in Vollendung, bietet historische Traditionshäuser ebenso wie lebendige Stadtresidenzen oder Wellness-Oasen inmitten der Natur. Das Portfolio umfasst 60 Hotels in elf Ländern in Europa, Asien und Afrika. Weitere Marken der Deutschen Hospitality sind MAXX by Steigenberger – neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche, ganz nach dem Motto „MAXXimize your stay“, Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene, IntercityHotel mit über 40 modernen Stadthotels der gehobenen Mittelklasse jeweils nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen und Zleep Hotels – Qualität und Design zu einem günstigen Preis – mit Hotels in Dänemark und Schweden.