Liebe Gäste,
Ihre Gesundheit und Sicherheit sind seit Bestehen unserer Gesellschaft Teil des gelebten Leistungsversprechens – Ihr Schutz gehört seit 90 Jahren zu unseren Grundüberzeugungen. Gerade jetzt bekommt diese Verantwortung gegenüber unseren Gästen, wie auch unseren Mitarbeitern und Partnern, eine besondere zusätzliche Bedeutung für uns.

 

Aufgrund der rasanten Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19), das am 11. März von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Pandemie erklärt wurde, ergreifen wir sämtliche Maßnahmen, um Ihre Reisesicherheit zu gewährleisten und Ihnen maximale Buchungsflexibilität zu ermöglichen.

Reisesicherheit

Bereits seit Beginn der Ausbreitung setzen wir Maßnahmen in den Bereichen Prävention, Hygiene und Schutz konsequent um. Wir stützen uns dabei auf die Empfehlungen der internationalen Gesundheitsbehörden (WHO und CDC) und gehen bei Bedarf noch weiter. Jedes einzelne unserer Hotels ist zudem in permanentem Austausch mit den zuständigen Behörden und ergreift aktuell bereits folgende Maßnahmen:

 

  • Erhöhung der Reinigungszyklen unserer öffentlichen Bereiche (einschließlich Lobbys, Aufzüge, Türgriffe, öffentliche WCs, etc.)
  • Erhöhter Einsatz von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln
  • Erweiterte Bereitstellung von antibakteriellen Händedesinfektionsmitteln
  • Einsatz eines Reaktions-Teams zur permanenten Unterstützung unserer Hotels

Reiseangebot

Bitte beachten Sie, dass bereits seit dem 16. März 2020 Übernachtungsangebote innerhalb Deutschlands nicht mehr zu touristischen Zwecken genutzt werden dürfen. Die Fitnessbereiche, Pools, SPAs und Anwendungsbereiche unserer Hotels im In- und Ausland sind derzeit geschlossen.

 

Für Deutschland haben die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer zudem am 22. März 2020 entschieden, dass landesweit alle Restaurants bis einschließlich 05. April 2020 zu schließen sind. Davon betroffen ist auch das gastronomische Angebot in unseren Hotels.

 

Für Fragen zu geplanten Reisen in eines unserer Hotels außerhalb von Deutschland stehen unsere Ansprechpartner in den Hotels Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

 

Aktuelle Umbuchungs- und Stornierungsregeln

Um Ihnen in diesen unsicheren Zeiten bestmögliche Flexibilität zu bieten, können alle Gäste und Kunden ab dem 16.03.2020 Hotelreservierungen sowie Meeting- und Event-Buchungen mit dem Anreisedatum bis zum 30.04.2020 kostenfrei stornieren und umbuchen.

 

Wenn Sie über eine Buchungsplattform oder einen Drittanbieter gebucht haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Buchungsanbieter.

 

 

Das Coronavirus wird uns und unser Leben noch auf unbestimmte Zeit beeinflussen. Gesellschaftlich und wirtschaftlich, vor allem aber auch ganz persönlich. Ich wünsche Ihnen allen die nötige Umsicht, aber auch Zuversicht. In der Menschheit waren es immer die schweren Zeiten, die uns gegenseitig helfen ließen. Tun wir das besonders hier und heute – für unsere Liebsten und die ganze Gesellschaft.

 

Ich danke Ihnen im Namen aller Mitarbeitenden für Ihr Vertrauen in die Deutsche Hospitality. Wir werden uns mit aller Kraft weiter dafür einsetzen, unseren täglichen Beitrag zu Ihrem und unser aller Wohl zu leisten. Heute, morgen und in Zukunft.

Für Fragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner in unseren Hotels jederzeit gerne zur Verfügung.

Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie uns gewogen.

Thomas Willms,
CEO Deutsche Hospitality

Thomas Willms,
CEO Deutsche Hospitality