10. August 2021

Steigenberger Hotels & Resorts starten Podcast-Live-Tour mit Audio Now

expansion

Tijen Onaran auf Podcast-Live-Tour in Berlin, Bonn und Frankfurt am Main

In Zusammenarbeit mit Steigenberger Hotels & Resorts startet die Audio-Plattform Audio Now eine Live-Tour des Podcasts “How to Hack” mit Host Tijen Onaran. Der Auftakt der Tour findet am 27. August 2021 ab 18:00 Uhr im Steigenberger Hotel Am Kanzleramt in Berlin statt. Als ersten Gast begrüßt Tijen Onaran den Philosophen, Publizisten und Unternehmer Anders Indset. Der gebürtige Norweger zählt zu den weltweit führenden Wirtschaftsphilosophen und bringt Philosophie der Vergangenheit mit der Technologie und Wissenschaft von morgen zusammen.

Nach Berlin gastiert die Podcast-Live-Tour am 18. September 2021 im Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg in Bonn mit Carolin Kebekus, Laura Karasek sowie den Gründerinnen des Start-ups nevernot Anna Kössel und Katharina Trebitsch. Gemeinsam sprechen sie über Frauenpower und tauschen sich über ihre Gründungserfahrungen aus. Dritter Stopp der Live-Tour ist das Steigenberger Airport Hotel in Frankfurt am 09. Oktober 2021, wo Tijen Onaran weitere spannende Gäste begrüßt.

Als Hotelpartner bietet Steigenberger Hotels & Resorts allen Zuhörer:innen, die den Podcast live vor Ort verfolgen, in den jeweiligen Hotels 15 Prozent Rabatt auf die Zimmerrate.

Im wöchentlichen, von Audio Alliance produzierten, Business Punk Podcast “How to Hack mit Tijen Onaran – Learnings für Job und Karriere” verraten erfolgreiche Gründer:innen, Macher:innen und Kreative ihre persönlichen Tipps und Hacks für das Arbeitsleben. Tijen Onaran ist Unternehmerin, Investorin, Bestseller-Autorin und eine der wichtigsten Influencerinnen Deutschlands, wenn es um Diversität, Sichtbarkeit und Digitalisierung geht.

Weitere Informationen und Tickets zu den Events gibt es hier.

Über Steigenberger Hotels & Resorts

Steigenberger Hotels & Resorts ist eine Marke der Deutschen Hospitality. Sie steht für Luxus und Gastfreundschaft in Vollendung, bietet historische Traditionshäuser ebenso wie lebendige Stadtresidenzen oder Wellness-Oasen inmitten der Natur. Das Portfolio umfasst 60 Hotels in elf Ländern in Europa, Asien und Afrika. Weitere Marken der Deutschen Hospitality sind MAXX by Steigenberger – neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche, ganz nach dem Motto „MAXXimize your stay“, Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene, IntercityHotel mit über 40 modernen Stadthotels der gehobenen Mittelklasse jeweils nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen und Zleep Hotels – Qualität und Design zu einem günstigen Preis – mit Hotels in Dänemark und Schweden.

Kontakt

Sie möchten persönlich mit jemandem sprechen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Portrait von Sven Hirschler

Sven Hirschler

Senior Director Corporate Communications

+49 69 66564-422 Anfrage senden

Neueste Artikel

Sie möchten mehr über die Deutsche Hospitality erfahren? Stöbern Sie in unseren neuesten Artikeln und Pressemeldungen.

Zum Pressearchiv