27. August 2021

Spektakuläres IntercityHotel in China

expansion

Das IntercityHotel Zhengzhou East Railway Station startet mit 260 Zimmern

Auf Expansionskurs: Mit dem IntercityHotel Zhengzhou East Railway Station eröffnete die Deutsche Hospitality gemeinsam mit ihrem Shareholder Huazhu ein spektakuläres neues IntercityHotel in China. Das Hotel in Hauptstadt der Provinz Henan ist das dritte Hotel der Midscale-Marke in China. Das Hotel bietet neben 260 Zimmern, einen multifunktionalen 200 Quadratmeter großen Tagungsbereich, ein Restaurant mit deutschem Touch und ein 24-Stunden Fitnesscenter. Mit seiner klaren Skyline ist das neue Hotel der Blickfang im Business-District der Millionenstadt. Das neue Haus ist im gehobenen Mittelklasse-Segment angesiedelt.

„IntercityHotel ist dank ihrer Unkompliziertheit, der hohen technischen Affinität und dem klaren, modernen Design bestens für den asiatischen Markt geeignet. Die Hotels sprechen insbesondere in China sowohl Geschäfts-, als auch Freizeitreisenden an“, so Marcus Bernhardt, CEO Deutsche Hospitality. „Wir freuen uns sehr, dass unser Shareholder Huazhu die Marke konsequent in den Metropolen Chinas ausbaut.“

In der Provinz Henan, befindet sich das neue IntercityHotel Zhengzhou East Railway Station. Mit seiner deutschen Marken-DNA liegt es im Geschäftsviertel Zhengdong New District, nur zehn Gehminuten vom flächenmäßig viertgrößten Bahnhof Chinas, der Zhengzhou East Railway Station, entfernt. Sowohl Bahnhöfe und Flughäfen als auch Geschäftszentren sowie Sehenswürdigkeiten wie das Shaolin-Kloster am Gelben Fluss sind einfach und in kurzer Zeit erreichbar. Das IntercityHotel ist ein Ort für Städteliebhaber und Reisende, die inmitten eines schnelllebigen und hektischen Lebens einen Ruhepunkt finden wollen, um neue Energie zu tanken.

Über IntercityHotel

IntercityHotel ist eine Marke der Deutschen Hospitality. Sie steht für moderne Stadthotels der gehobenen Mittelklasse. IntercityHotels befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen. Mit dem FreeCityTicket können Hotelgäste den öffentlichen Nahverkehr kostenfrei nutzen. Das Portfolio umfasst über 40 Hotels in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Oman und China, 20 weitere Häuser befinden sich aktuell in der Entwicklung. Weitere Marken der Deutschen Hospitality sind Steigenberger Hotels & Resorts mit 60 historischen Traditionshäusern, lebendigen Stadtresidenzen sowie Wellness-Oasen inmitten der Natur, MAXX by Steigenberger – neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche – ganz nach dem Motto „MAXXimize your stay“, Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene leben und Zleep Hotels – Qualität und Design zu einem günstigen Preis – mit Hotels in Dänemark und Schweden.

Kontakt

Sie möchten persönlich mit jemandem sprechen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Portrait von Christopher Sparkes

Christopher Sparkes

Senior Manager Corporate Communications

+49 69 66564-360 Anfrage senden

Neueste Artikel

Sie möchten mehr über die Deutsche Hospitality erfahren? Stöbern Sie in unseren neuesten Artikeln und Pressemeldungen.

Zum Pressearchiv