11. November 2021

450 Lunchpakete für Bahnhofsmissionen gespendet

corporate responsibility
Social Day in Berlin

Die Hotels der Deutschen Hospitality in Berlin und Potsdam engagieren sich für Berliner Bahnhofsmissionen

Gemeinsame Sache für einen guten Zweck: Sieben Hotels der Marken Steigenberger Hotels & Resorts, MAXX by Deutsche Hospitality und IntercityHotel engagierten sich am 11. November 2021 für die Bahnhofsmissionen am Hauptbahnhof, Zoologischer Garten und Ostbahnhof und spendeten 450 Lunchpakete für die Gäste der Bahnhofsmissionen. An der Aktion beteiligt waren das Steigenberger Hotel Am Kanzleramt, das Steigenberger Hotel Berlin, das Steigenberger Airport Hotel Berlin, das MAXX by Steigenberger Sanssouci Potsdam, das IntercityHotel Berlin Hauptbahnhof sowie das IntercityHotel Berlin Ostbahnhof und das IntercityHotel Berlin-Brandenburg Airport. Die Lunchboxen wurden in einer Gemeinschaftsaktion der Hotelteams im Steigenberger Hotel am Kanzleramt befüllt. Die Verteilung erfolgte frühmorgens am 11. November durch die Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen der Bahnhofsmissionen.

„Wir wollten als Berliner und Potsdamer Teams gemeinsam einen Beitrag leisten, um die Bahnhofsmissionen in der Nähe einiger unserer Standorte mit dieser Aktion zu unterstützen“, so Daniel Hunger, General Manager des Steigenberger Hotel Am Kanzleramt. Katrin Schissler, Direktorin des IntercityHotel Berlin-Hauptbahnhof ergänzt: „Alle Kolleginnen und Kollegen haben gerne mitangepackt, um die Lunchpakete mit Sandwiches, Obst und Getränken sowie Masken und Hygieneprodukten vorzubereiten. Es ist ein kleiner Beitrag und eine Aktion, die wir gerne in Zukunft wiederholen wollen.“  

„Das ist eine tolle Initiative. Wir freuen uns, dass IntercityHotel und Steigenberger Hotels & Resorts in Berlin sich als neue Kooperationspartner der Bahnhofsmission mit ihrer Spende für unsere Gäste engagieren“, sagt Rainer König von der Bahnhofsmission Berlin Hauptbahnhof.

Von den insgesamt 450 Lunchpaketen wurden 50 Stück von der Bahnhofsmission Hauptbahnhof ausgegeben, 150 von der Bahnhofsmission Ostbahnhof und 250 Portionen von der Bahnhofsmission Zoologischer Garten.

Über Deutsche Hospitality

Vision, Leidenschaft, Weltoffenheit: Die Deutsche Hospitality steht für Gastfreundschaft in Perfektion. Tradition und Zukunftsorientierung treffen in einem einzigartigen Portfolio von acht Marken in über 160 Hotels weltweit aufeinander. „Celebrating luxurious simplicity“: Steigenberger Icons sind außergewöhnliche Luxus-Hotels, die historische Einzigartigkeit mit modernen Konzepten vereinen. Die Marke Steigenberger Porsche Design Hotels setzt innovative Impulse im Luxury-Lifestyle-Segment. Im Bereich Upscale stehen die Steigenberger Hotels & Resorts für höchste Gastfreundschaft auf drei Kontinenten. Die Lifestyle-Hotels von Jaz in the City geben den Takt im Upscale-Segment vor. House of Beats verknüpft die Leidenschaft für Hotellerie mit der Faszination für Lifestyle, Fashion und Musik. Mitten im Herzen der Destinationen ist IntercityHotel die Heimat für Komfort und Mobilität im Midscale-Segment. Ebenfalls im Midscale-Segment positioniert ist MAXX by Deutsche Hospitality, die charismatische Conversion-Brand. Smart verknüpft Zleep Hotels im Economy-Bereich Design und Funktionalität. All diese Marken eint H-Rewards, das Loyalty-Programm der Deutschen Hospitality mit Vorteilen schon ab der ersten Buchung. Die Vision ist klar: Gemeinsam mit dem Shareholder Huazhu steigt die Deutsche Hospitality zu den führenden europäischen Hotelgesellschaften auf.

Kontakt

Sie möchten persönlich mit jemandem sprechen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Christopher Sparkes

Senior Manager Corporate Communications

+49 69 66564-360 Anfrage senden

Neueste Artikel

Sie möchten mehr über die Deutsche Hospitality erfahren? Stöbern Sie in unseren neuesten Artikeln und Pressemeldungen.

Zum Pressearchiv